Beiersdorf plant IT für die Zukunft


LZnet. Beiersdorf hat sein einheitliches SAP-System „Prime“ bereits in fast alle Länder Europas ausgerollt. Jetzt kann sich die neue IT-Chefin Barbara Saunier mit voller Energie der vorausschauenden Planung anderer IT-Bedürfnisse der operativen Bereiche widmen.
Drei Jahre Arbeit an "Prime"#/ZT#
Drei Jahre lang hat die Beiersdorf IT-Tochter BSS unter dem Projektnamen "Prime" mit Hochdruck an der Vereinheitlichung von Geschäftsprozessen und SAP-Software gearbeitet. Jetzt ist das neue System in fast allen Ländern Europas live und die seit 100 Tagen in der Verantwortung stehende IT-Chefin Barbara Saunier hat den Freiraum, kommende Herausforderungen anzupacken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats