Billigpreise wären Zugmittel


Billigpreise wären Zugmittel Billigpreise wären für die noch nicht online einkaufenden US-Internet-Nutzer der wichtigste Grund, doch in WWW-Läden zu shoppen. Zu diesem nicht besonders erstaunlichen Ergebnis kommt Jupiter Communications nach der intensiven Befragung von 5 500 repräsentativ ausgewählten amerikanischen Surfern.   Nach Angaben von Jupiter würden 77 Prozent des "Online Browser" genannten Surfer-Typs und 64 Prozent der dezidierten "Nicht-Shopper" nach eigener Einschätzung am Bildschirm kaufen, wenn derPreis deutlich geringer ist als in realen Läden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats