Euroshop Bison vermietet digitale Preisschilder


Die Schweizer Bison AG hat ein Mietmodell für elektronische Regalpreisetiketten entwickelt, das sie auf der Euroshop präsentierte. "Das ist unser Hype-Thema", freute sich Florian Bernauer, Geschäftsführer der Bison Maxess GmbH, Kaiserslautern. "ESL on Demand" nennt der IT-Dienstleister das neue Angebot, bei dem Handelsunternehmen Hardware, Software und Service für die Electronic Shelf Lables gegen eine monatliche Gebühr zur Verfügung gestellt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats