Verdreifachung der Breitbandanschlüsse


Nach Ermittlungen der Internetforscher NetValue hat sich die Zahl der Breitbandanschlüsse in Deutschland innerhalb eines Jahres verdreifacht. Im Januar 2001 gab es 4,6 Prozent Breitbandnutzer, im Januar 2002 bereits etwa 12 Prozent. Das Wachstum ist hauptsächlich auf die zunehmende Verbreitung von ADSL-Zugängen in deutschen Privathaushalten zurückzuführen. Der Anteil dieser Anschlussart lag im Januar diesen Jahres bei 8,8 Prozent (2001: 2 Prozent).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats