C&N geht ins Internet


vwd. Der Reiseveranstalter C&N Touristic AG, Oberursel, plant den Aufbau eines europäischen Reiseportals im Internet. Das Internet-Protal werde auch das erste sichtbare Ergebnis der engeren Verzahnung von C&N mit dem kürzlich übernommenen britischen Tourismuskonzern Thomas Cook, sagte Vorstandsvorsitzender Stefan Pichler der Zeitung. Er wollte nicht bestätigen, dass der Internet-Auftritt unter "Thomas Cook" erfolgt, räumte aber ein, der Name habe das Potenzial zur gesamteuropäischen Marke.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats