CPGmarket rechnet mit Hewlett-Packard


Der B2B-Marktplatz CPGmarket hat seinen IT-Betrieb in Rechenzentren von Hewlett-Packard ausgelagert. Hewlett-Packard ist Investor des Exchanges, der Konsumgüterhersteller mit ihren Vorlieferanten verbindet. Von dem neuen Outsourcing-Dienstleister verspricht sich CPGmarket größere Kapazitäten und eine höhere Ausfallsicherheit. Nach Auskunft von Vice President Serge Pauporté konnte CPGmarket sein Transaktionsvolumen seit Beginn des Jahres um 35 Prozent auf 1,35 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats