Carrefour geht mehr auf die Kunden ein


Der Einzelhandelskonzern Carrefour erweitert sein Teradata-System zu einer unternehmensweiten Plattform. Hauptziele sind die Analyse von Kundendaten und faktenbasierte CRM-Kampagnen. Carrefour will mit dem Teradata "Active Enterprise Data Warehouse" Marketing und Kundenansprache genauer an seine knapp 14 Mio. Kundenkartenbesitzer anpassen, so Marketingdirektor Gérard Castrie. In 80 Prozent der Einkäufe bei dem französischen LEH-Filialisten Carrefour kommt die Karte zum Einsatz. (s

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats