Carrefour rüstet Datennetz auf


Der französische Handelsprimus Carrefour modernisiert die Vernetzung seiner rund 250 Niederlassungen in Europa, Asien und Amerika mit Ipanema-Technologie. Durch die Aufrüstung soll der weltweite Datenverkehr im Echtzeitbetrieb optimiert und Kosten eingespart werden. Weiterhin führt Carrefour ein neues Abrechnungssystem ein, mit dem die über das Netz gelieferten Services an die verschiedenen Abteilungen weltweit berechnet werden können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats