Countdown läuft für Verpackungen


LZ|NET. Die Hersteller von Lebensmittel-Verpackungen müssen spätestens in einem halben Jahr Verfahren umgesetzt haben, um die Rückverfolgbarkeit ihrer Produkte sicherzustellen. Das fordert eine EU-Verordnung aus dem Jahr 2004. Der Wursthüllen-Hersteller Casetech hat mit funkgestütztem Scanning in Lager und Produktion die Chargenverfolgung in SAP umgesetzt. In genau einem halben Jahr, am 27. Oktober 2006, müssen auch die Hersteller von Lebensmittel-Verpackungen die Rückverfolgbarkeit für ihre Stufe der Produktionskette sicherstellen können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats