Olympia ringt mit Warenverkehr


Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) rechnet damit, dass es rund um die Olympiade in Peking zu erheblichen Einschränkungen beim Warenverkehr kommen dürfte. In der Region aktive Unternehmen sollten frühzeitig Transport-Alternativen einplanen und ihre Lager aufstocken. Die angespannte Lage werde von Juli bis zum Ende der Paralympics (17. September) anhalten. In dieser Zeit sollen für Lkw strengere Abgasregeln gelten, die viele in China gängige Fahrzeuge nicht erfüllen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats