Cybernet: Deutschland-Chef geht


Cybernet/Eder bestätigt Stellenabbau und Rücktritt von Lutze vwd. Die Cybernet Internet Services International Inc, Wilmington, plant bei ihrer deutschen Tochtergesellschaft Cybernet AG, Berlin, bis zu 40 Stellen abzubauen.   Cybernet-Chairman Andreas Eder bezeichnete die Streichungvon 15 bis 20 Prozent der Stellen am Mittwoch gegenüber vwd als "ganz normalen Vorgang" im Rahmen der Neukonsolidierung zahlreicher übernommener Gesellschaften.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats