Deutsche Bahn Logistics stellt sich neu auf


Die Deutsche Bahn verpasst ihren Güterverkehrs- und Logistikaktivitäten, der DB Logistics, zum 1. Februar eine neue Führungs- und Markenstruktur. Künftig operieren die Geschäftsfelder Land-, Luft- und Seetransport sowie die Kontraktlogistik mit den über den reinen Transport hinausgehenden Dienstleistungen unter der Marke Schenker. Schenker, Railion und IntermodalDaneben stehen der Schienengüterverkehr unter dem Namen Railion und der Geschäftsbereich kombinierter Verkehr, der unter Intermodal geführt wird.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats