DHL nimmt neues Terminal in Breslau in Betrieb


DHL eröffnet in Breslau ein neues Terminal und will damit sein europäisches Logistik-Netzwerks weiter ausbauen. Der neue Standort hat Umschlagkapazitäten von bis zu 15.000 Sendungen pro Tag und kostet 3,3 Mio. Euro. Es ist eines von fünf Lager- und Sortierzentren, die 2005 in Polen in Betrieb genommen werden. Die Deutsche Post hat im September den britischen Dienstleister Exel für 5,5 Mrd. Euro übernommen und damit ihre Position als weltweit führende Logistik-Gruppe gestärkt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats