Logistiker DSV fährt auf ABX ab


Der dänische Logistiker DSV übernimmt für 750 Mio. Euro die belgische ABX Logistics. Das fusionierte Transportunternehmen kommt auf einen Jahresumsatz von 6,5 Mrd. Euro und ist vor allem auf dem europäischen Lkw-Transport-Markt ein großer Player. Die Dänen stärken durch den ABX-Kauf nach Aussage von Direktor Kurt Larsen vor allem ihr Lkw-Netzwerk in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien. DSV (früher DFDS Transport) hatte in jüngster Vergangenheit bereits die deutschen Speditionen Erwin Steinle, J.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats