Spediteure warten an Handelsrampen


Spediteure klagen über teilweise stundenlange Wartezeiten vor den Rampen der Handelszentrallager. Nur 27 Prozent der Lkw würden in der ersten Stunde nach ihrem Eintreffen entladen, ist von Dachser Food Logistics zu hören. Dachser hat von November 2007 bis März 2008 rund 45.000 Stopps an Zentrallagern analysiert. 73 Prozent der Fahrzeuge mussten länger als eine Stunde warten, 52 Prozent länger als 90 Minuten und 36 Prozent standen über zwei Stunden vor der Warenannahme.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats