Dansk Supermarked rechnet in Zukunft mit SAP


LZ|NET. Der dänische Handelskonzern Dansk Supermarked stellt die Weichen für ein Warenwirtschaftssystem von SAP. Es soll auch das Geschäft der deutschen Tochter Netto Stavenhagen steuern. Dansk Supermarked A/S legt zurzeit seine ERP-Strategie für die nächsten Jahre fest. Die Fachleute des Konzerns schlagen dem Vorstand nach einer Marktevaluierung die Einführung von SAP Retail vor. Noch steht die Entscheidung des Führungsgremiums aber aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats