Gutachter empfehlen Datenschutz-Reform


In einem Gutachten für das Bundesinnenministerium raten die Autoren zu einem einheitlichen Bundesdatenschutzgesetz. Derzeit differenziert das Recht zwischen online und offline gewonnenen Daten. Die Autoren Alexander Roßnagel, Andreas Pfitzmann und Hansjürgen Garstka empfehlen für die einheitliche Regelung die Inhalte des strengeren Teledienste-Datenschutzgesetzes, das heute nur für den Internet-Bereich gilt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats