Datenvolumen im Supersize-Format


Das gespeicherte Datenvolumen belief sich 2011 in Deutschland auf 1,8 Mio. Zettabytes und soll sich innerhalb der nächsten zwei Jahre verdoppeln.
Vor allem der Handel gilt Anbietern rund um die Analyse von "Big Data" als lukrative Zielgruppe. Welche Wettbewerbsvorteile Handelsunternehmen daraus ziehen können, beschreibt das "Trendpapier 2012" der IT-Berater von Lünendonk. Der Branchenverband Bi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats