Deutsche Bank öffnet Finanzportal für Privatkunden


vwd - Die Deutsche Bank AG, Frankfurt, wird am 1. September 2000 das bereits im Februar angekündigte Internet-Finanzportal "moneyshelf.de" öffnen. Zielgruppe sind Privatkunden, die sich über das Portal einen virtuellen Zugang zu zahlreichen Finanzdienstleistungen der Deutschen Bank, aber auch anderer Banken und Versicherungen verschaffen können. Aus einer breiten Palette verschiedener Anbieter könnten Kunden hier "wie bei einem gut ausgestatteten Supermarkt" Informationen abfragen und Finanzprodukte erhalten, kündigte Deutsche Bank-Vorstand Hermann-Josef Lamberti das Portal im Februar dieses Jahres an.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats