Deutsche Bank auf Draht


Deutsche Bank auf Draht Veba und RWE verkaufen Kabelnetz Telecolumbus an Deutsche Bank vwd - Die Veba AG und die RWE AG haben ihre Kabelfernseh-Tochter Telecolumbus an die Deutsche Bank AG verkauft. Das bestätigten beide Unternehmen am Donnerstag.   Telecolumbus ging für 1,45 Mrd. DM einschließlich der Verbindlichkeiten an die Beteiligungsholding der Bank, DB Investor.   Die Deutsche Bank bezeichnete ihr Engagement bei Telecolumbus als zeitlich befristet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats