Deutsche Post revidiert Online-Pläne


Die Deutsche Post will ihr Online-Geschäft aufgeben oder neu ordnen. Nach Angaben des Konzerns soll die im Jahr 2000 gegründete Tochter E-Business GmbH neu ausgerichtet werden. Die Deutsche Post Signtrust, Tochterunternehmen der E-Business GmbH, werde aufgelöst. Damit zieht sich der gelbe Riese aus dem Geschäft mit der digitalen Signatur zurück. Auch beim Shopping-Portal Evita denkt die Post an eine strategische Partnerschaft oder einen Verkauf.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats