DocMorris prüft deutschen Firmensitz


Die niederländische Internet-Apotheke DocMorris prüft derzeit die Möglichkeiten für die Einrichtung eines Firmensitzes in Deutschland. Dies erklärte CEO Ralf Däinghaus im Vorfeld des 2. Forums Logistics & IT Saarbrücken gegenüber der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Voraussetzung für die deutsche DocMorris-Niederlassung sei die rechtliche Zulassung des Versandhandels mit Medikamenten, heißt es in einer Presseerklärung des BVL.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats