DocMorris: Wehrt sich


LZ|NET. Ein Urteil des Berliner Kammergerichts, das vergangene Woche veröffentlicht wurde, stellt den Internethandel mit verschreibungspflichtigen Medikamenten an deutsche Endverbraucher in Frage. Das Gericht untersagte einem ehemaligem Vorstandsmitglied der Internetapotheke DocMorris den Versandhandel gegen Androhung eines Ordnungsgeldes von 250.000 Euro. Ein grundsätzliches Verbot des Internethandels mit Medikamenten zwischen den Niederlanden und Deutschland ist aus dem Urteil, das bereits am 9.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats