Dohle will zügig auf automatische Disposition


LZ|NET. Als eines der ersten Handelsunternehmen will Dohle die SAP-Lösung "F+R-Engine" zur automatischen Disposition einführen. Die eigentliche Umstellung der Warenwirtschaft soll ab 2005 folgen. "Eine Operation am offenen Herzen" Die Dohle-Gruppe will sich in den kommenden Jahren auf die Erneuerung ihrer Informationstechnologie konzentrieren. Der neue Geschäftsführer für diesen Bereich, Dr. Reinhard Schütte, macht keinen Hehl daraus, dass das Projekt tief in die Organisation des Unternehmens eingreifen wird: "Die Einführung eines Warenwirtschaftssystems ist wie eine Operation am offenen Herzen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats