Bund forciert E-Signatur


Das Bundeskabinett hat die Einführung der digitalen Signatur in der Bundesverwaltung beschlossen. Parallel dazu hat das Bundeswirtschaftsministerium (BMWI) jetzt eine Studie zu E-Signatur-Einsatzmöglichkeiten in der öffentlichen Verwaltung und Privatwirtschaft vorgelegt. Es geht darum, das Sicherheitsmedium für den Rechts- und Geschäftsverkehr im Internet voranzubringen. Der Einsatz der elektronischen Signatur (E-Sig) steckt in Deutschland weiterhin im Experimentierstadium, so das ernüchternde Ergebnis der Bestandsaufnahme des BMWI, die von KPMG erstellt wurde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats