E-Toys enttäuscht über 4. Quartal


LZ|Net. Der Online-Spielzeug-Händler E-Toys macht aller Voraussicht nach im vierten Quartal nur die Hälfte des erwarteten Umsatzes, teilte das Unternehmen mit. E-Toys geht davon aus, dass im laufenden Quartal, das am 31. Dezember endet, lediglich ein Umsatz von 120 bis 130 Mio. US-Dollar erwirtschaftet wird, ursprünglich hatte man mit 210 bis 240 Mio. US-Dollar gerechnet. Jetzt sucht E-Toys nach neuen Investoren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats