EBay will seine Technik vermarkten


LZ|NET/eka - Das Online-Auktionsunternehmen EBay will seine Technologie gegen Lizenzgebühren und eine Einmalzahlung an Dritte weitergeben. Damit könnte jede Website auch Auktionen integrieren. www.ebay.com hofft auf zusätzliche Umsätze und darauf, dass die eigene Technik zum Standard für elektronische Marktplätze werden wird. Mit Hilfe des EBay API (Application Programming Interface) soll die Entwicklung neuer Software auf der Grundlage der EBay-Software leicht möglich sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats