EDI fließt auch in Europa bald durchs Internet


LZ|NET. Nachdem führende US-Händler wie Wal-Mart und Do It Best begonnen haben, ihre EDI-Datenkommunikation mit der Industrie übers Internet fließen zu lassen, schwappt der Trend jetzt auf den Alten Kontinent über. Der französische Händler Auchan und die britische Wal-Mart-Tochter Asda wollen in EDI-INT einsteigen. Hierzulande gibt es noch keine Anwender des Verfahrens, aber Händler und Konsumgüterhersteller befassen sich mit dem Thema.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats