Migros denkt an Artikel-RFID


LZ|NET. Der Kampf gegen Fehlbestände und Out-of-Stocks stand im Mittelpunkt der Technologie-Tage des Euro-Handelsinstitutes (EHI), zu denen diese Woche zahlreiche IT-Chefs des deutschsprachigen Handels nach Neuss gekommen waren. Ein weitreichendes Zukunfts-Szenario brachte die Schweizer Migros ein: In fünf bis sechs Jahren bereits könnten Konsumenteneinheiten mit RFID-Tags gekennzeichnet sein, erklärte CIO Rudolf Schwarz.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats