Bundestag gibt ELV seinen Segen


Der Deutsche Bundestag hat am vergangenen Donnerstag die Zukunft des im Handel beliebten Elektronischen Lastschriftverfahrens (ELV) vorerst gesichert.
Demnach ist die in Deutschland weitverbreitete unterschriftbasierte Zahlmethode bis zum 1. Februar 2016 an den Kassen des Handels möglich und gesetzlich verankert. Gleiches gilt laut Stefan Schneider, Geschäftsführer der Potsdamer Beratungsfirma

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats