Händler setzen auf Funkidentifikation


Siebzig Prozent der Händler mit über 5 Mrd. US-Dollar Umsatz werden innerhalb der nächsten 18 Monate in irgendeiner Form RFID nutzen. Bezieht man diejenigen Händler, die wie Wal-Mart bereits den RFID-Einsatz angekündigt haben, mit ein, so steigt dieser Wert noch. Anlässlich der Retail Systems diese Woche in Chicago stellten die EPC Group, Retail Systems Alert und Deloitte Consulting dies als ein Ergebnis ihrer neuen Studie "The State of RFID" vor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats