RFID: Neuseeländerin leitet EPCglobal


Die Neuseeländerin Margaret Fitzgerald wird die internationale Organisation EPCglobal Inc. leiten, die den kommerziellen Einsatz eines weltweit einheitlichen Waren-Identifikations-Systems mit Hilfe der Funktechnik RFID namens "Electronic Product Code Network" vorantreiben will. Sie war vorher Chefin der neuseeländischen EAN-Landesorganisation. Auf Fitzgerald einigten sich die beiden Anteilseigner von EPCglobal, die Standardisierungsorganisationen EAN International und UCC (USA).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats