EZB-Modell Streitpunkt Zwei-Faktor-Authentifizierung


Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) bedroht schnelles Online-Shopping. Doch was ist eigentlich 2FA?
Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) erfordert bei einer Online-Transaktion die Absicherung durch mindestens zwei der folgenden drei Elemente: etwas, das nur der Online-Shopper weiß, wie Benutzername oder Passwort. Etwas (ein Gerät), das der Surfer besitzt, zum Beispiel einen TAN-Generator

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats