Easycash zahlt Bußgeld


Der EC-Netzbetreiber Easycash hat einen Bußgeldbescheid des nordrhein-westfälischen Datenschutzbeauftragten akzeptiert und 60.000 Euro Strafe für die unzulässige Weiterleitung von 400.000 Datensätzen aus dem EC-Cash-Verfahren an seine Tochterfirma Easycash Loyalty Solutions gezahlt.
Nach Angaben des Datenschutzbeauftragten Ulrich Lepper zeigt sich Easycash jetzt aber "in Datenschutzfragen koopera

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats