Radikalreform bei Ebay


LZ|NET. Eine radikale Gebührenreform soll das Wachstum von Ebay ankurbeln. Für Privatverkäufer entfällt die Einstellgebühr, dafür steigt die Verkaufsprovision. Profi-Händler bezahlen künftig nach Produktkategorien. Für dicke Luft sorgt das neue Bewertungssystem. Vor allem Profi-Händlern stößt das neue Bewertungs- und Gebührenmodell bei Ebay sauer auf. Mit dem radikalen Umbau zerschlägt das Online-Auktionshaus bislang in Stein gemeißelte Grundprinzipien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats