Ebay startet Polit-Kampagne


Der Internet-Marktplatz Ebay fordert sein Millionen-Publikum in der Europäischen Union auf, eine "Petition gegen die Beschränkung des Online-Handels" zu unterzeichnen. Entsprechende E-Mails verschickt Ebay derzeit an seine Nutzer. Damit sollen die "zuständigen Stellen in der EU" und die Parteien veranlasst werden, das Wettbewerbsrecht zu ändern. Die Kampagne von Ebay unter der Überschrift "Ihre Unterschrift für freien Online-Handel" richtet sich gegen Markenartikler, die den Verkauf ihrer Produkte im Internet verbieten oder "unfairen Beschränkungen" unterwerfen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats