Ebay dämpft Erwartungen


Bewegende Zeiten bei Ebay. Nach einem deutlichen Umsatz- und Ergebnissprung im letzten Quartal des vergangenen Jahres geht das weltgrößte Online-Auktionshaus mit gedämpften Erwartungen in 2008. Gleichzeitig vollzieht das Unternehmen einen Wachwechsel. Nach zehn Jahren an der Spitze tritt die amtierende Ebay-Chefin Meg Whitman zurück. Sie bleibt Mitglied im Verwaltungsrat. An der Spitze wird künftig John Donahoe stehen, der seit 2005 das Auktionsgeschäft führt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats