Ebay unterscheidet Profis und Private


Das Internetauktionshaus Ebay.de verpflichtet seine Mitglieder ab sofort, sich als Privat-Verkäufer oder gewerblicher Händler zu kennzeichnen. Damit sei künftig eine gezielte Suche nach einer der beiden Händlerarten möglich, erklärte die Internet-Plafttform. Die neue Suchfunktion solle Käufern mehr Transparenz und Sicherheit bieten. Ausserdem solle die deutliche Unterscheidung den Handel mit Neuware fördern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats