Ecom will mehr Display-Geschäft


Dienstleister Ecom will dem allgemeinen Trend nach mehr Konfektionierung am POS folgend das Display-Geschäft weiter ausbauen. Der Kunde könne einzelne Leistungen wie Bau und Bestückung der Verkaufs-Präsentationen wählen, oder die komplette Leistungskette von der Beschaffung über Auslieferung und Betreuung am POS bis zur Retoure buchen, heißt es aus dem Berliner Unternehmen. Ecom ist in der Warenverräumung und Disposition für Hersteller und Handel aktiv ist.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats