Auto-Dispo für den Edeka-Großhandel


LZ|NET. Mit automatischer Disposition im Lager reduziert Edeka Südwest die Kapitalbindung und erhöht gleichzeitig die Warenverfügbarkeit. Das Beispiel soll in den anderen Regionen Schule machen. Geglückte Einführung Das Telefon von Hans-Dieter Bader steht den ganzen Vormittag still. Für den Geschäftsführer der Edeka Südwest ein eindeutiges Zeichen für die geglückte Einführung der automatischen Disposition in den fünf Logistikzentren der Regionalgesellschaft: "Wenn die Ware nicht bei den Kaufleuten ankommt, ist der Teufel los", sagt Bader im Gespräch mit der LZ.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats