Genossen suchen Anschluss


Die Edeka-Gruppe will den Anschluss nicht verpassen. Durch den Beitritt zum "World Wide Retail Exchange", einer gemeinsamen Business-to-Business-Plattform internationaler Handelsunternehmen, setzt die Gruppe auf einen internationalen elektronischen Marktplatz. Intensiver als bisher soll auch das künftig national gesteuerte Cash + Carry-Geschäft vorangetrieben werden. Der sich eifrig für das B2B-Geschäft rüstenden Industrie wollen die Händler keineswegs nachstehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats