Versöhnung in Nordbayern


LZ|NET. Das Outsourcing der Transporte ist vom Tisch. Nach massiven Protesten einigten sich Edeka Nordbayern und Verdi auf einen Sozialtarifvertrag. Andreas Franzke wird neuer Logistikchef. Die Verhandlungen waren festgefahren. Eine Einigung nicht in Sicht. Nach der Ankündigung der Geschäftsführung, die Logistik der Edeka-Nordbayern mit dem Einsatz externer Spediteure und mehr Teilzeitkräften flexibilisieren zu wollen und Standorte zu konsolidieren, war die Belegschaft in Aufruhr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats