Edeka Südwest bringt Standards in die IT


LZ|NET. Als erste Regionalgenossenschaft vollzieht die Edeka Südwest den Sprung auf das neue ERP-System SAP 6.0. Auf dem Weg zur Standardisierung legen die Offenburger gleichzeitig ihre Grundlage für eine gruppenweit einheitliche IT-Lösung. Die Erleichterung ist spürbar in Offenburg. Seit Montag dieser Woche läuft das neue ERP-System SAP ECC 6.0 im Echtbetrieb. "Wir haben die Umstellung in nur 36 Stunden durchgezogen", sagt Geschäftsführer Hans-Dieter Bader zufrieden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats