Edeka einigt sich bei Kassen


Die Edeka-Regionen und die Zentrale haben sich im Rahmen des IT-Modernisierungsprojekts Lunar darauf verständigt, ihre Kassen in Zukunft nur noch bei Wincor Nixdorf und Toshiba zu kaufen.Bisher hatten fünf verschiedene Hersteller Kassen an die Großhandlungen geliefert. Mit der Dual-Vendor-Strategie will IT-Vorstand Reinhard Schütte Preisvorteile beim Einkauf realisieren sowie Verteilung und Pflege der am POS laufenden Software rationalisieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats