Edeka spart durch Transparenz


LZ|NET. Die Edeka Südbayern will ihre drei Fleischwerke IT-technisch auf einer Plattform von CSB-System zusammenführen, um Synergien in der Datenpflege zu schaffen. Das bereits eingeführte Scanning bei Wareneingang und Kommissionierung soll weiter ausgebaut werden, um die chargengenaue Rückverfolgung zu verfeinern. Bereits seit Anfang 2004 versorgen die Fleischwerke der Edeka Südbayern in Ingolstadt, Obertraubling und dem durch die Fusion mit der Edeka Chiemgau hinzugekommenen in Traunstein die Einzelhändler mit allen Fleischwaren über Strecke.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats