Edeka nutzt Waagen zweifach


Edeka Südbayern setzt nun auch in den ersten Regiemärkten Waagen mit doppeltem Display ein. Die den Kunden zugewandte Seite wird für Werbung genutzt, die zum Verbundkauf anregen soll. Zurzeit sind rund 150 Cross-Selling-Artikel im Zentralsystem der Edeka Südbayern in Gaimersheim gespeichert. Von dort aus werden sie als Bildsequenzen via Internet auf die Waagen-Displays übermittelt. Die Software dazu stammt von der Weinheimer Online Software AG.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats