Edeka Südbayern will Mammut-Lkw nutzen


Die Edeka Südbayern will als erstes Handelsunternehmen einen überlangen "Jumboliner-Lkw" mit 60 t zulässigem Gesamtgewicht einsetzen. Konfiguriert ist das Kühlfahrzeug bereits, und es wird jetzt auf der IAA Nutzfahrzeuge präsentiert Das neue Multitemperatur-Fahrzeug soll künftig zwischen den Lagern der Edeka Südbayern pendeln, wenn sie die erforderliche Ausnahmegenehmigung erhält. So waren bisher für den Lager-Lager-Verkehr zwischen Gaimersheim und Penzberg (140 km einfach) zum Beispiel drei Rundläufe täglich erforderlich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats