Edeka Südwest führt SAP bei Treff zügig ein


LZ|NET. Edeka Südwest hat ein neues SAP-Retail-System für ihre Discount-Linie Treff in Betrieb genommen. Dabei haben die Offenburger einen Ansatz jenseits der Entwicklungsgemeinschaft Ewis gewählt, in der sie seit acht Jahren gemeinsam mit anderen Edeka-Betrieben an SAP Retail arbeiten. In nur fünf Monaten hat die Edeka Südwest unter Leitung von IT-Chef Frank Wondrak ein zentrales SAP Retail für ihren Discounter Treff eingeführt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats