Spar bremst ihren Lieferdienst


LZ|NET/mk/web - Nachdem die Homeshopping-Tochter der Spar AG Einkauf24 ihre Dienste in München quasi über Nacht eingestellt hat, schließen Beobachter nicht aus, dass auch für Hamburg und Berlin das Aus droht. Von der ursprünglich angedachten Expansion ins Ruhrgebiet ist längst keine Rede mehr. Einkauf24-Geschäftsführer Michael Homburg räumt ein, dass der Lieferservice "stark defizitär" ist. "Wir müssen die Prozesse optimieren", verteidigt er die Schließung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats