Eismann rechnet mit Logomate


Der Tiefkühl-Lieferservice Eismann disponiert als Folge der Trennung vom Nestlé-Konzern mit Planungssoftware von Remira und nicht mehr von Manugistics. Bereits seit Oktober setzt die Eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH & Co KG, Mettmann, das System Logomate der Dortmunder Remira ein. Die Software steuert die Warenverteilung vom Zentrallager in die Niederlassungen. Logomate läuft bei Eismann integriert in das SAP-R/3-System des Zustelldienstes.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats